Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Technischer Einkauf & Lieferantenmanagement (m/w) - 1812216, Salzburg Stadt

Das Unternehmen

Für einen der führenden internationalen Hersteller in seinem Segment mit Produkten auf höchstem Qualitätsniveau besetzen wir für den Standort Salzburg Stadt aktuell die Position Technischer Einkauf & Lieferantenmanagement (m/w).

Die Position

Diese abwechslungsreiche Funktion gliedert sich in zwei Bereiche. Auf der einen Seite unterstützen Sie den Einkaufsleiter mit Schwerpunkt Investitionsgütereinkauf (Maschinen, Werkezuge, TGA etc.) und erstellen dafür Anfrage- und Ausschreibungsunterlagen. Im Rahmen von technischen Entwicklungsprojekten übernehmen Sie die einkaufsrelevanten Themen: Sie prüfen Angebote und vergleichen diese, führen selbstständig Vertragsverhandlungen durch und fungieren als Kommunikationsschnittstelle zwischen Fachabteilungen und Lieferanten. Auf der anderen Seite beinhaltet Ihr Aufgabengebiet die Sicherstellung der Lieferantenqualität (SQA). Dabei übernehmen Sie Auditierungen bei europäischen Zulieferern und überwachen die Umsetzungsmaßnahmen vor Ort. Die Optimierung der Qualitätsperformance, die Schaffung von Prozesssicherung sowie die Gewährleistung einer stabilen Produktion stehen dabei im Fokus. Als Ansprechpartner für Qualitätsthemen verantworten Sie auch das Reklamationsmanagement.

Ihre Qualifikation

Sie verfügen idealerweise über eine technische Ausbildung und können einige Jahre facheinschlägige Berufserfahrung im produzierenden Umfeld mit nachweisbaren Erfolgen vorweisen. Fundiertes kaufmännisches Verständnis ist von Vorteil. Erfahrung im Bereich Qualitätssicherung und in der Auditierung von Lieferanten ist wünschenswert. Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke aus. Darüber hinaus bringen Sie eine proaktive, flexible Arbeitsweise und analytische Fähigkeiten mit. Solide Englischkenntnisse, Reisebereitschaft und interkulturelle Kompetenz runden Ihr Profil ab.

Jahresbruttogehalt ab € 56.000,- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Brandstätter
+43 664 88 67 9087
christian.brandstaetter@rehrl.at