Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Teamleiter im Technischen Kundenservice (m/w) - 191220, Salzburg

Das Unternehmen

Technisch innovative und qualitativ hochwertige Produkte kennzeichnen unseren Kunden und machen ihn zu einem weltweit führenden Hersteller in seinem Segment. Aktuell besetzen wir zur Verstärkung des Teams in der Unternehmenszentrale im Großraum Salzburg die Position Teamleiter im Technischen Kundenservice (m/w).

Die Position

Als Führungspersönlichkeit gelingt es Ihnen den technischen Kundendienst professionell zu organisieren, Servicefälle qualitätsorientiert abzuwickeln und dadurch die Kundenzufriedenheit auf hohem Niveau zu gewährleisten. In diesem Zusammenhang führen und disponieren Sie ein Team aus Innen- und Außendienstmitarbeitern in der D-A-CH Region, welches sich um Maschinenwartungen, Reparaturen und das Ersatzteilmanagement kümmert. Darüber hinaus steuern Sie auch die globalen Serviceaktivitäten und entwickeln diese in enger Zusammenarbeit mit den Händlern weiter. Ihr Verantwortungsbereich beinhaltet zudem die Sicherstellung stetiger Schulungen, die telefonische Serviceberatung von Kunden und die Online-Unterstützung bei Fragestellungen zur Maschinensoftware. Neben den operativen Aufgabenstellungen liegt ein weiterer Schwerpunkt in der Prozessgestaltung der Serviceabläufe und deren Dokumentation. Sie berichten an die Bereichsleitung Vertrieb und sind Ansprechpartner in Servicefragen für angeschlossene interne Abteilungen wie Vertrieb, Entwicklung, Produktion und Qualitätssicherung.

Ihre Qualifikation

Wir wenden uns an strukturierte, kundenorientierte Personen mit abgeschlossener technischer Ausbildung im Bereich Maschinenbau, Mechatronik oder Elektrotechnik/Elektronik sowie mehrjähriger Berufserfahrung im Kundendienst inkl. Technikereinsatzplanung. Idealerweise verfügen Sie bereits über erste Führungserfahrung, wobei diese explizit nicht vorausgesetzt wird. Methoden- und Normenkenntnisse sind von Vorteil. Eine selbständige, systematische Arbeitsweise sowie hohe Eigenverantwortung zeichnen Sie aus. Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit gepaart mit einem selbstsicheren Auftreten sind weitere wichtige persönliche Kompetenzen für eine erfolgreiche Ausübung der Funktion. Verhandlungssichere Englisch- sowie solide IT-Anwendungskenntnisse und kaufmännisches Verständnis runden Ihr Profil ab.

Jahresbruttogehalt ab € 55.000,- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung zzgl. unternehmenserfolgsabhängiger Prämie.

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Brandstätter
+43 664 88 67 9087
christian.brandstaetter@rehrl.at