Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Spezialist im Prozessmanagement ERP/Einkauf (m/w/d) - 2012137, Salzburg

Das Unternehmen

Auf der Suche nach dem nächsten Karriereschritt? Zur Erweiterung des bestehenden Teams am Standort Salzburg suchen wir für unseren Kunden, ein international expandierendes Handelsunternehmen, nach einem Spezialisten im Prozessmanagement ERP/Einkauf (m/w/d).

Die Position

In dieser verantwortungsvollen Funktion wirken Sie in enger Abstimmung mit Ihren Teamkollegen an der Transformation der ERP-Landschaft und der damit verbundenen Einführung und Steuerung des neuen Projektes SAP S/4 HANA (Ariba) mit. Sie analysieren, konzeptionieren und beobachten die erforderlichen Geschäftsprozesse im System, führen Testungen durch und bereiten anschließend die Entscheidungsgrundlagen systematisch auf. Im Zusammenhang mit Entwicklungspartnern beraten und priorisieren Sie die Prozessschritte, fungieren als Schnittstelle und sorgen für einen effizienten Austausch sowie die Aufrechterhaltung des Kommunikationsflusses. Ziel sind effiziente Prozesse sowie die Einhaltung der Qualitäts- und Terminversprechen.

Ihre Qualifikation

Wir wenden uns an Personen, die über ein abgeschlossenes Wirtschaftsstudium sowie erste Berufserfahrung im Bereich Einkauf/Category Management verfügen. Unser Kunde erwartet neben soliden technischen Kompetenzen vor allem Kenntnisse im Bereich Projekt- und Prozessmanagement. Kenntnisse in SAP Ariba (oder in einer vergleichbaren Softwarelösung) sind ebenso wünschenswert wie hohe IT-Affinität. Fließende Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Im Hinblick auf persönliche Stärken wenden wir uns an Personen mit hoher Ergebnisorientierung, Entschlossenheit und Durchsetzungsstärke. Nicht zuletzt aber verstehen Sie es auch, Ihre Anliegen mit dem nötigen Feingefühl zu platzieren und im Team gemeinsam an einem Strang zu ziehen. Zuverlässigkeit und Flexibilität runden Ihr Profil ab.

Es erwartet Sie eine hochwertige Expertenposition in einem Konzernumfeld mit einem interessanten Gehaltspaket inkl. Sozialleistungen.

Jahresbruttogehalt ab € 55.000,- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Ihr Ansprechpartner

Christian Brandstätter
+43 664 88 67 90 87
christian.brandstaetter@rehrl.at