Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Service- & Anwendungstechniker Maschinenbau (m/w/d) - 1912127, Salzburg und Oberösterreich

Das Unternehmen

Technisch innovative und qualitativ hochwertige Produkte sowie kurze Entscheidungswege kennzeichnen unseren Kunden und machen ihn zu einem weltweit führenden Hersteller in seinem Segment. Aktuell besetzen wir die Position Service- & Anwendungstechniker Maschinenbau (m/w/d) für Salzburg und Oberösterreich.

Die Position

Als Service- & Anwendungstechniker liegen Ihre Hauptaufgaben in der Durchführung von Wartungs- und Reparaturaufträgen. Nach einer intensiven Einschulungsphase inkl. Ausbildung zum akkreditierten Kalibriertechniker übernehmen Sie eigenverantwortlich die Betreuung des Gebietes Salzburg und Oberösterreich. In Abstimmung mit dem Vertrieb unterstützen Sie Kunden außerdem bei Inbetriebnahmen, regelmäßigen Softwareupdates und Implementierung der Geräte in das jeweilige Firmennetzwerk. Im Zuge dessen führen Sie Händler- und Anwenderschulungen durch, die bei Bedarf beim Kunden vor Ort (in geringem Ausmaß auch auf internationaler Ebene) stattfinden. Im Rahmen der zukünftigen Weiterentwicklung der Vertriebs- und Serviceabteilung plant unser Kunde das Schulungsangebot verstärkt auszubauen. Demensprechend bieten sich in dieser Position diverse Weiterentwicklungsmöglichkeiten in Richtung Produktschulung und -präsentation sowohl technisch, als auch vertriebsseitig.

Ihre Qualifikation

Grundlage für einen erfolgreichen Einsatz als Service- & Anwendungstechniker ist eine Ausbildung im Bereich Elektrotechnik bzw. Mechatronik sowie Berufserfahrung im Serviceaußendienst. Kenntnisse im Bereich Maschinenbau werden ebenso vorausgesetzt. Persönlich überzeugen Sie durch ein hohes Maß an Flexibilität und Stressresistenz. Durch Ihre offene und verbindliche Art zu kommunizieren gelingt es Ihnen leicht, komplexe Themen zu transportieren und eine Vertrauensbasis mit Kunden aufzubauen. Reisebereitschaft an vier Tagen pro Woche wird erwartet. Darüber hinaus kann ein Tag für Home-Office genutzt werden. Gute Englischkenntnisse (zur Durchführung von Schulungen im nicht deutschsprachigen Raum) runden Ihr Profil ab.

Jahresbruttogehalt ab € 42.000,- brutto abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung, zzgl. Diäten.

Ihr Ansprechpartner

Herr Thomas Leitgeb
+43 664 88 17 65 58
thomas.leitgeb@rehrl.at