Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Senior Jurist – Bankenrecht (m/w/d) - 1916164, Wien

Das Unternehmen

Unser Kunde ist ein österreichweit tätiger, gut aufgestellter Revisions- und Interessenvertretungsverband. Aufgrund einer Teamerweiterung suchen wir für die Abteilung Interessenvertretung zum ehest möglichen Zeitpunkt einen Senior Juristen mit Schwerpunkt Bankenrecht (m/w/d).

Die Position

In dieser Position sind Sie für die Gesetzesentwürfe und –änderungen im Bankenrecht auf nationaler und internationaler Ebene zuständig und arbeiten dazugehörige rechtliche Fragestellungen selbstständig aus. Zu Ihrem Aufgabenbereich zählen ebenfalls juristische Recherchetätigkeiten und Sachbearbeitungen in Teilbereichen. Darüber hinaus geben Sie den Mitgliedern Auskunft zu bankenrechtlichen Themen. Abgerundet wird diese spannende Aufgabe durch die Vorbereitung von internationalen Telefonkonferenzen und Arbeitsgruppen.

Ihre Qualifikation

Wir wenden uns an Personen mit abgeschlossenen juristischen Studium und mehrjähriger Berufserfahrung im Bankenaufsichts- und Kapitalmarktrecht. Sie verfügen über ein großes Interesse an juristischen und betriebswirtschaftlichen Aufgabenstellungen im Bankwesen. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und schriftliche Ausdrucksstärke werden erwartet. Persönlich überzeugen Sie durch Ihre lösungsorientierte Arbeitsweise, ausgeprägte Serviceorientierung und hohe Teamfähigkeit.

Unser Kunde bietet Ihnen ein attraktives und abwechslungsreiches Aufgabenumfeld und einen Wissensvorsprung durch die Mitarbeit am Entstehungsprozess europäischer Rechtsakte.

Jahresbruttogehalt ab € 63.000,-- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Ihr Ansprechpartner

Valerie Hofer
+43 664 964 34 92
valerie.hofer@rehrl.at