Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Risikomanager Unternehmensprozesse (m/w/d) - 1912163, Salzburg Stadt

Das Unternehmen

Sie suchen eine herausfordernde und vor allem sinnstiftende Aufgabe in einem der führenden Dienstleistungsunternehmen im Bundesland Salzburg? Für unseren Kunden nimmt die Sicherheit der Mitarbeiter sowie die ständige Verfügbarkeit des gesamten Produktportfolios einen hohen Stellenwert ein. Aus diesem Grund suchen wir derzeit zur Unterstützung des Teams am Standort Salzburg Stadt einen Risikomanager für interne Unternehmensprozesse (m/w/d).

Die Position

In dieser Position nehmen Sie eine Schlüsselfunktion für die Sicherstellung des reibungslosen Geschäftsablaufes, auch in Krisenfällen (z.B. unvorhersehbare Naturereignisse, großflächige Stromausfälle), ein. Zunächst ist es Ihre Aufgabe, sämtliche bereits bestehenden Notfallpläne im Unternehmen zu analysieren und anschließend mit allen beteiligten Führungskräften Kontakt aufzunehmen, um eventuelle Schwachstellen offen zu legen. Im Ereignisfall übernehmen Sie die Rolle des Krisenmanagers und gewährleisten einen möglichst reibungslosen Kundenverkehr. Nach Abarbeiten des Ereignisses besprechen Sie die getroffenen Maßnahmen und adaptieren diese. Im gesamten Prozessablauf werden Sie von den zuständigen Fachabteilungen unterstützt. Mittelfristig strebt unser Kunde die Zertifizierung seines Risikomanagements an. Hier arbeiten Sie federführend mit.

Ihre Qualifikation

Grundlage für die Ausübung der Funktion des Risikomanagers ist ein Ausbildungs- oder Berufshintergrund im Bereich Sicherheitsmanagement. Idealerweise bringen Sie Erfahrung als Führungskraft in einer (ehrenamtlichen) Einsatzorganisation oder im Qualitätsmanagement mit. Persönlich überzeugen Sie durch ein hohes Maß an Stressresistenz sowie eine strukturierte Arbeitsweise. In Krisensituationen können Sie Anweisungen klar kommunizieren und Sicherheitskonzepte situationsgerecht anpassen.

Jahresbruttogehalt ab € 60.000,- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Ihr Ansprechpartner

Thomas Leitgeb
+43 664 88 17 65 58
thomas.leitgeb@rehrl.at