Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Reporting Spezialist Meldewesen (m/w/d) - 2116217, Stadt Salzburg

Das Unternehmen

Mit Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und hohen Grad an Dienstleistungsorientierung begeistert unser Auftraggeber sowohl seine Kunden als auch seine Mitarbeiter. Das gut eingespielte und motivierte Team im Rechnungswesen sucht nach Verstärkung: Es wird ab sofort die Position des Reporting Spezialist Meldewesen (m/w/d) besetzt.

Die Position

In dieser Rolle fungieren Sie als wichtige Schnittstelle innerhalb des Unternehmens und den zuständigen externen Aufsichtsbehörden. Sie planen und steuern die Umsetzung von gesetzlichen Anforderungen und verifizieren die durchzuführenden Meldungen an die Bankenaufsicht. Darauf basierend werden die relevanten aufsichtsrechtlichen und statistischen Reports und Meldungen erstellt und an die zuständigen Stellen berichtet. Die Mitarbeit bei laufenden Projekten zählt zu einem wichtigen Bestandteil in Ihrer Tätigkeit. Die primären Aufgaben im Projektbereich betreffen Neuerungen und Implementierungen mit bankenaufsichtlichem Bezug. Dabei spielt ebenso die Sicherstellung der Datenqualität und die Optimierung sämtlicher damit in Zusammenhang stehender Prozesse eine wichtige Rolle. Es besteht die Möglichkeit sich in die Rolle des Projektleiters zu entwickeln.

Ihre Qualifikation

Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und haben idealerweise ein wirtschaftliches Studium absolviert oder punkten durch Berufserfahrung in der Bankbranche oder im Meldewesen. Sie bringen Interesse für Projekt- und Prozessmanagement mit und verfügen über sehr gute EDV-Kenntnisse vor allem im Excel bzw. im Umgang mit Datenbanken. Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Persönlich überzeugen Sie durch Ihren analytischen, eigenständigen und lösungsorientierten Arbeitsstil kombiniert mit Ihrer ausgeprägten Teamfähigkeit.

Jahresbruttogehalt ab € 39.000,-- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Ihr Ansprechpartner

Sabrina Dirnberger
+43 664 88 67 90 89
sabrina.dirnberger@rehrl.at