Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Projektleiter Anlagenbau - Karriereposition (m/w) - 191278, Salzburg

Das Unternehmen

Die Marke unseres Auftraggebers steht international für höchste Qualitätsansprüche und kundenindividuelle Projekte im Anlagenbau. Von der Beratung und Planung über die Projektorganisation, -ausführung und -überwachung bis hin zu Service und Wartung bietet das Unternehmen schlüsselfertige Gesamtlösungen. Für die Niederlassung Österreich am Standort Salzburg besetzen wir derzeit die Position Projektleitung Anlagenbau – Karriereposition (m/w).

Die Position

In dieser zukunftsorientierten Funktion werden Sie im Rahmen einer Pensionsnachfolge sukzessive auf die Gesamtleitung der Bereiche Projektmanagement und Montage vorbereitet. Zu Beginn steht das Kennenlernen der speziellen Anlagentechnik und organisatorischen Abläufe in der Projektabwicklung im Mittelpunkt. Parallel arbeiten Sie gemeinsam mit dem Stelleninhaber aktiv an konkreten Projekten mit und lernen so das vielseitige Aufgabengebiet auch operativ kennen. Sie erstellen Angebote und Ausschreibungsunterlagen, koordinieren die Planung und leiten mittlere bis große Projekte in technischer, kaufmännischer und personeller Hinsicht. Montagekoordination, Materialdisposition, örtliche Bauaufsicht und Projektdokumentation ergänzen Ihr Tätigkeitsfeld. Während der unterschiedlichen Projektphasen stehen Sie in engem Kontakt mit internen Abteilungen wie Vertrieb und Technik sowie mit Behörden und Auftraggebern.

Ihre Qualifikation

Wir wenden uns an Personen mit einer technischen Ausbildung im Bereich Maschinen- und Anlagenbau – idealerweise mit Schwerpunkt Verfahrens-, Installations- oder Wassertechnik (Meister, HTL, Studium). Zusatzausbildungen als Arbeitsschutz- oder Sicherheitsbeauftragter sind von Vorteil. Mehrjährige Berufs- und erste Führungserfahrung in Kombination mit engagiertem Auftreten und Organisationsstärke sind erwünscht. Unseren Kunden überzeugen Sie mit breitem technischen Verständnis und hohem Verantwortungsbewusstsein. Diese Eigenschaften erlauben es Ihnen, eine professionelle Kundenbeziehung über den gesamten Projektverlauf aufrecht zu erhalten. Der Umgang mit MS Office und gängigen ERP-Systemen ist Ihnen bestens vertraut. Reisebereitschaft innerhalb Österreichs wird vorausgesetzt.

Jahresbruttogehalt ab € 70.000.- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung zuzügl. Firmen-PKW auch zur Privatnutzung.

Ihr Ansprechpartner

Christian Brandstätter
+43 664 / 88 67 90 87
christian.brandstaetter@rehrl.at