Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Mitarbeiter Rechnungswesen und Controlling (m/w) Teilzeit - 191658, Stadt Salzburg

Das Unternehmen

Unser Auftraggeber ist im Bankenumfeld angesiedelt und überzeugt Kunden wie auch Mitarbeiter durch Werte wie Verlässlichkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Dienstleistungsorientierung und kompetente Beratung. Zur Verstärkung des Teams suchen wir einen Mitarbeiter auf Teilzeitbasis (20h) im Bereich Rechnungswesen und Controlling (m/w).

Die Position

In dieser spannenden Tätigkeit sind Sie in die laufende Buchhaltung miteingebunden und erledigen dabei Aufgaben wie Buchungskontrolle, Lieferantenzahlungsverkehr oder Anlagenbuchhaltung. Ihre zahlenaffine Ader bringen Sie unter anderem bei der Kontrolle von Spesenersatzbelegen oder bei der Erstellung von Steuererklärungen (USt. KÖSt.) ein. Zudem arbeiten Sie bei der Erstellung des Monats- und Jahresabschlusses sowie auch des Konzernabschlusses mit. Die Berechnung und Abfuhr laufender Steuern an das Finanzamt runden diese interessante Tätigkeit ab. Fallweise unterstützen bzw. vertreten Sie KollegInnen im Tagesgeschäft.

Ihre Qualifikation

Wir wenden uns an Personen mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung (HAK, Lehre) oder einem abgeschlossenen Lehrgang im Bereich (Bilanz-)Buchhaltung. Idealerweise konnten Sie bereits Berufserfahrung im Bankbereich sammeln und verfügen über BMD NTCS-Softwarekenntnisse. Sie verfügen über gute Anwenderkenntnisse in MS Office, sowie eine genaue und strukturierte Arbeitsweise. Ihre Vorliebe im Team zu arbeiten und Ihre hohe Zahlenaffinität runden Ihre Persönlichkeit ab.

Jahresbruttogehalt ab € 35.000,- auf Basis Vollzeit mit Bereitschaft zur Überzahlung gemäß beruflicher Qualifikation und Erfahrung + Sozialleistungen

Ihr Ansprechpartner

Simon Freigassner
+43 664 88 67 90 89
simon.freigassner@rehrl.at