Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Leitung Verkaufsinnendienst (m/w/d) - 202026, Stadt Salzburg

Das Unternehmen

Für unseren Auftraggeber, ein international erfolgreiches und sehr gut etabliertes produzierendes Unternehmen, das seine B2C Kunden durch qualitativ hochwertige Lösungen seit vielen Jahrzehnten begeistert, besetzen wir ab sofort die Position Leitung Verkaufsinnendienst (m/w/d).

Die Position

In dieser Funktion sind Sie direkt der Geschäftsführung unterstellt und übernehmen die Führung und Koordination eines jungen, motivierten und kompetenten Teams in den Bereichen Auftragsabwicklung, Fakturierung und Customer Service. Als dienstleistungsorientierte Person mit Teamplayer-Mentalität agieren Sie als Coach und wichtiger Sparring Partner für Ihr Innendienstteam und entwickeln dieses fachlich und persönlich weiter. Sie stehen in engem Austausch mit den Abteilungen Vertrieb und Logistik und sind dank Ihrer Hands-On Mentalität auch in der operativen Kundenbetreuung tätig. Durch den professionellen und lösungsorientierten Umgang mit Kundenanliegen gewährleisten Sie eine hohe Kundenzufriedenheit und gestalten dadurch den Unternehmens- und Abteilungserfolg aktiv mit. Ihr Aufgabenbereich wird abgerundet durch die Optimierung von Arbeitsabläufen, die Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen sowie organisatorische und administrative Aufgaben (z.B. Personaleinsatzplanung).

Ihre Qualifikation

Wir wenden uns an kontaktfreudige, gewinnende und organisationstarke Personen mit abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung und mehrjähriger Berufserfahrung in leitender Funktion in der Kundenbetreuung, idealerweise in den Bereichen Auftragsabwicklung, Verkaufsinnendienst oder Customer Service. Erfahrung in der Mitarbeiterführung wird vorausgesetzt. Sie verfügen über eine stark ausgeprägte soziale Kompetenz gepaart mit Durchsetzungsstärke und Verhandlungsgeschick. Ein routinierter Umgang mit MS Office und ERP-/CRM-Systemen ist für Sie selbstverständlich. Persönlich überzeugen Sie durch Ihren gewissenhaften und ergebnisorientierten Arbeitsstil und Ihre analytische Denk- und Handlungsweise.

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und spannende Aufgabe in einem sehr erfolgreichen und mitarbeiterorientierten Unternehmensumfeld mit leistungsorientierter Bezahlung, Social Benefits sowie Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Jahresbruttogehalt ab € 56.000,- / eine Überzahlung ist bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung möglich.

Ihr Ansprechpartner

Frau Ines Nottebohm
+43 664 885 114 71
ines.nottebohm@rehrl.at