Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Leitung Dienstleistungsmanagement & Klinikgastronomie (m/w) - 201228, Salzburg

Das Unternehmen

Unser Kunde ist ein renommiertes Unternehmen im Gesundheitsbereich mit höchsten Qualitätsansprüchen und mehreren Standorten im Bundesland Salzburg. Zur Verstärkung und Erweiterung des Managementteams besetzen wir aktuell die Position Bereichsleitung Dienstleistungsmanagement & Klinikgastronomie (m/w/d).

Die Position

In dieser Schlüsselrolle verantworten Sie gemeinsam mit Ihrem Führungs- und Mitarbeiterteam die zentralen Dienstleistungsbereiche zur Sicherstellung des operativen Betriebsablaufes. Gegenüber externen Dienstleistern nehmen Sie die Auftraggeberrolle hinsichtlich Leistungs-, Qualitäts- und Vertragsmanagement wahr. Neben diesen Kernaufgaben obliegen Ihnen die Budgetplanung und -überwachung, die Personal- und Materialeinsatzplanung sowie die laufende Verbesserung der Prozesse. Dabei kooperieren Sie eng mit den weiteren Fachbereichen und berichten direkt an die Geschäftsführung.

Ihre Qualifikation

Wir wenden uns an Personen mit abgeschlossener betriebswirtschaftlicher oder vergleichbarer Ausbildung sowie mehrjähriger Berufserfahrung in der Dienstleistungsbranche (Gesundheit, Tourismus, Reinigung etc.). Ebenfalls vorausgesetzt wird Führungserfahrung als Bereichs-, Abteilungs- oder Teamleiter/in und die damit verbundene Fähigkeit, Mitarbeiter für die Erreichung gemeinsamer Ziele zu begeistern. Idealerweise verfügen Sie darüber hinaus über Projektmanagement-Kenntnisse und haben Veränderungsprozesse bereits erfolgreich begleitet. Unseren Auftraggeber überzeugen Sie mit Ihrer ausgeprägten Serviceorientierung sowie Ihrer analytischen und gleichzeitig pragmatischen Arbeitsweise. Ihre geschickte Rhetorik und empathische Haltung erleichtern Ihnen den Zugang zu unterschiedlichen Ansprechpartnern und Bedürfnisgruppen. Kostenverständnis und rechtliches Know-How ergänzen Ihr Kompetenzprofil.

Jahresbruttogehalt ab € 118.000.- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung. Es erwarten Sie ein sicheres Unternehmensumfeld, professionelle Arbeitsbedingungen und attraktive Sozial- und Zusatzleistungen für Mitarbeiter.

Ihr Ansprechpartner

Christian Brandstätter
+43 664 88 67 90 87
christian.brandstaetter@rehrl.at