Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Leiter Personalverrechnung (m/w/d) - 2116196, Stadt Salzburg

Das Unternehmen

Bereit für den nächsten Schritt auf der Karriereleiter? Unser Kunde, ein zukunftsorientiertes Unternehmen und marktführend in seinem Bereich, bietet Ihnen die Möglichkeit in der Position als Leiter Personalverrechnung (m/w/d) die Zukunft des Unternehmens aktiv mitzugestalten.

Die Position

Als moderne und dynamische Persönlichkeit sind Sie mit Ihrem gut eingespielten und motivierten Team für die komplette laufende Abrechnung verantwortlich. Diese Position bietet Ihnen die Möglichkeit, neben Ihrem Hauptverantwortungsbereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung, auch weitere Agenden des Personalmanagements eigenverantwortlich abzudecken. Dazu zählt das Personalcontrolling, die Stammdatenverwaltung und die Mitwirkung bei HR-Projekten. Der Fokus bei den Projekten liegt auf Digitalisierungsthemen, Prozessoptimierungen sowie der Umsetzung von gesetzlichen Änderungen. Aufgrund Ihrer fundierten Kenntnisse im Bereich Arbeits- und Sozialversicherungsrecht fungieren Sie bei Fragestellungen als Ansprechpartner für Führungskräfte und Mitarbeiter und bilden zudem die Schnittstelle zu externen Partnern wie Behörden und Dienstleistern. Ebenso in Ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet fällt eine enge Zusammenarbeit mit dem HR-Management wodurch Sie auch in weiterführende strategische Personalthemen involviert sind.

Ihre Qualifikation

Als erfahrener, versierter Personalverrechner bringen Sie neben einer fundierten kaufmännischen Ausbildung und abgelegter Personalverrechnerprüfung idealerweise bereits erste Führungserfahrung mit. Ihre hohe soziale Kompetenz in Kombination mit sehr guter Erfahrung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht sind wichtige Bestandteile in dieser Position. Sie sind außerdem versiert im Umgang mit MS-Office und verfügen über erste Erfahrung im SAP. Persönlich überzeugen Sie uns mit ausgezeichneten Umgangsformen, Kommunikationsstärke und einer genauen, gewissenhaften und unternehmensorientierten Arbeitsweise. Auf Sie wartet ein vielseitiges Aufgabengebiet mit eigenem Verantwortungsbereich und zahlreichen Möglichkeiten für weiterführende Projekte.

Jahresbruttogehalt ab € 60.000,-- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Ihr Ansprechpartner

Valerie Hofer
+43 664 964 34 92
valerie.hofer@rehrl.at