Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Leiter Beteiligungscontrolling (m/w/d) - 2216178, Salzburg Stadt

Das Unternehmen

Bereit für den nächsten Karriereschritt? Unser Kunde ist ein erfolgreiches und renommiertes Unternehmen, welches sich durch ein attraktives Produktportfolio und hoher Dienstleistungsorientierung auszeichnet. Für den Firmenstandort in der Salzburg Stadt wird ein Leiter Beteiligungscontrolling (m/w/d) gesucht.

Die Position

In dieser Funktion sind Sie für die strategische und operative Steuerung des gesamten Beteiligungsportfolios verantwortlich. Im Fokus steht die Betreuung der Beteiligungsgesellschaften im Hinblick auf alle betriebswirtschaftlich relevanten Fragestellungen und das regelmäßiges Reporting an die Geschäftsführung. Im Zuge der Beteiligungsberichtserstattung beurteilen und kommentieren Sie die Geschäftsentwicklung der Beteiligungsgesellschaften und geben daraus folgend Handlungsempfehlungen ab. Ergänzt wird der Aufgabenbereich durch die Leitung und Umsetzung von Beteiligungsprojekten, welche sich mit Koordination von Beteiligungsan- sowie verkäufen und Abwicklung von Due Diligence Prüfungen beschäftigen. In dieser Schlüsselrolle fungieren Sie als Ansprechpartner für Stakeholder wie Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte. Intern positionieren Sie sich als fachlich versierter Sparringpartner und bilden eine wichtige Schnittstelle zwischen Rechnungswesen, Risikomanagement, Controlling und der Geschäftsleitung. Es erwartet Sie eine tolle Karrieremöglichkeit in einem menschenorientierten, positiven und stabilen Unternehmensumfeld mit langfristigen Entwicklungsmöglichkeiten.

Ihre Qualifikation

Nach abgeschlossenem juristischen oder betriebswirtschaftlichen Studium verfügen Sie bereits über mehrere Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position. Sie überzeugen durch Ihr professionelles Auftreten, Ihre Verlässlichkeit und Ihre selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie Ihr ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge. Ergänzt wird Ihr Profil durch verhandlungssicheres Englisch und sehr gute MS-Office-Kenntnisse.

Jahresbruttogehalt ab € 60.000,-- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Ihr Ansprechpartner

Sabrina Dirnberger
+43 664 88 67 90 89
sabrina.dirnberger@rehrl.at