Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

IT-Applikationsbetreuer (m/w/d) - 1912178, Zell am See

Das Unternehmen

Als Teil eines größeren Konzernverbundes zählt unser Kunde zu den Innovationsführern seiner Branche. Zur Verstärkung des Entwicklungs- und Fertigungsstandortes im Salzburger Pinzgau besetzen wir aktuell die Position IT-Applikationsbetreuer (m/w/d).

Die Position

Innerhalb eines kleinen, gut organisierten IT-Teams betreuen Sie vorwiegend die ERP-Umgebung des Unternehmens und fungieren als kompetenter Ansprechpartner für die Fachbereiche in allgemeinen und projektbezogenen Fragestellungen. Hierbei entwickeln Sie die Applikationslandschaft weiter und implementieren Systemneuheiten sowie -erweiterungen. Im Rahmen der Abbildung der Geschäftsprozesse im System unterstützen Sie deren laufende Optimierung. Im erweiterten Aufgabenfeld zählen der Anwendersupport, Anwenderschulungen sowie die Koordination externer Dienstleister zu Ihren Schwerpunkten. Nicht zuletzt behalten Sie den Überblick zu angeschlossenen IT-Systemen.

Ihre Qualifikation

Neben einer abgeschlossenen Ausbildung im Bereich Informatik verfügen Sie über erste Berufserfahrung in der ERP-Betreuung – vorzugsweise im produzierenden Umfeld. Kenntnisse in der Datenbankadministration sowie Datenauswertung (Berichtswesen) sind von Vorteil. Als Teamplayer zeichnen Sie eine strukturierte und effiziente Arbeitsweise sowie ein lösungsorientierter Kommunikationsstil aus. Gute Englisch-Kenntnisse sowie hohe Service- und Kundenorientierung werden erwartet.

Unser Kunde bietet bewusst auch HTL-Absolventen die Möglichkeit sich in dieser Funktion zu etablieren. Hierzu erhalten Sie eine umfangreiche Einschulung und auch Weiterbildungsmöglichkeiten.

Jahresbruttogehalt ab € 39.000,- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung. Gleitzeit und attraktive Zusatzleistungen werden geboten.

Ihr Ansprechpartner

Christian Brandstätter
+43 664 88 67 90 87
christian.brandstaetter@rehrl.at