Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

HR-Manager mit Schwerpunkt Verrechnung (m/w) - 1816331, Salzburg

Das Unternehmen

Wenn Sie mit Leidenschaft im Personalbereich tätig sind, den Umgang mit Menschen schätzen und auf der Suche nach dem nächsten Karriereschritt sind, dann haben wir die ideale Position für Sie! Unser Kunde, traditionell und innovativ zugleich, sucht am Standort Salzburg im Zuge einer Pensionsnachfolge nach einem HR-Manager mit Schwerpunkt Verrechnung (m/w).

Die Position

In dieser Funktion übernehmen Sie die fachliche wie disziplinarische Führung eines kleinen Teams und sind speziell im Bereich der Personalverrechnung operativ tätig. Sie verantworten und übernehmen die termingerechte Abrechnung von ca. 500 Mitarbeitern unter Zugrundelegung des anzuwendenden Kollektivvertrags. Darüber hinaus stehen Recruiting- sowie Personalentwicklungsprojekte sowie administrative Belange an der Tagesordnung. Mit dem nötigen Weitblick und Fingerspitzengefühl koordinieren Sie Ihre Abläufe sowie Ihre Mitarbeiter und optimieren so die Personalarbeit des Unternehmens.

Ihre Qualifikation

Nach abgeschlossener Berufsausbildung oder akademischem Abschluss konnten Sie als zusätzliche Qualifikation die Personalverrechnerprüfung erfolgreich ablegen. Im Idealfall verfügen Sie in diesem Bereich auch über praktische Erfahrung. Ein Hintergrund aus dem Personalentwicklungsbereich (Learning and Development) wäre wünschenswert. Sie denken unternehmerisch, arbeiten gerne generalistisch und mit dem nötigen Gespür für Menschen. Es erwartet Sie eine spannende Aufgabe in einem werteorientierten Unternehmen mit Platz für innovative Ideen.

Jahresbruttogehalt ab € 55.000,-- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Ihr Ansprechpartner

Simon Freigassner
+43 664 88 67 90 89
simon.freigassner@rehrl.at