Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Group Controller (m/w/d) mit Schwerpunkt Produktion - 2216191, Salzburg Süd

Das Unternehmen

Sie schätzen ein dynamisches Unternehmensumfeld sowie eine eigenverantwortliche Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum in welchem Sie Ihre Controlling-Expertise sowie Ihre IT-Affinität aktiv einbringen können? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Unser Auftraggeber, ein international erfolgreiches Produktionsunternehmen, sucht zum ehestmöglichen Eintritt einen engagierten Group Controller (m/w/d) mit Schwerpunkt Produktion.

Die Position

Als Group Controller nehmen Sie eine wesentliche Expertenstellung im Unternehmen ein und fungieren als zentrale Anlaufstelle in der österreichischen Firmenzentrale sowie für die ausländischen Niederlassungen, insbesondere für das Werk in Ungarn. Ein Schwerpunkt Ihres Tätigkeitsbereichs umfasst das laufende Produktionscontrolling. Dies beinhaltet die Bestandsbewertung, die Kalkulation der Preise von den Herstellkosten bis zum Verkaufspreis in den verschiedenen Absatzmärkten sowie die Stammdatenpflege. Dank Ihrer hohen IT-Affinität entwickeln, verbessern und automatisieren Sie bestehende Reportings und Auswertungen von komplexen Geschäftsdaten im ERP-System. Ein wichtiger Punkt Ihres Aufgabenbereiches befasst sich mit der Erstellung und Analyse des monatlichen Berichtswesens. In weiterer Folge unterstützen Sie ebenso beim Jahresabschluss hinsichtlich Lagerabschlüssen und Rückstellungen. Sie verantworten die Erstellung der Budgets für Österreich und der ausländischen Niederlassungen und stellen die korrekte Darstellung der Planwerte im ERP-System sicher. Freuen Sie sich auf eine langfristige berufliche Challenge mit einem abwechslungsreichen Aufgabenportfolio, viel Gestaltungsfreiraum und Platz für frische Ideen und Konzepte innerhalb einer sehr erfolgreichen Unternehmensgruppe.

Ihre Qualifikation

Idealerweise haben Sie ein wirtschaftliches Studium abgeschlossen und konnten danach bereits mindestens 3 Jahre Praxis in einer vergleichbaren Position in einem produzierenden Unternehmen sammeln. Wichtig ist ein fundiertes Verständnis von technischen Produktionsprozessen sowie ausgezeichnet IT-Kenntnisse im MS-Office, idealerweise im MS Dynamics und MS Power BI. Die Bereitschaft zu Dienstreisen im Ausmaß von 10-20 % sollte gegeben sein. Neben ausgeprägten analytischen Fähigkeiten verfügen Sie über hervorragende Kommunikationsfähigkeiten. Des Weiteren zeichnen Sie sich durch Ihr selbstbewusstes Auftreten sowie Ihre ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise aus. Sie sind ein Teamplayer mit hohem Engagement und fühlen sich in einer Position mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten wohl.

Jahresbruttogehalt ab € 50.000,- abhängig von Berufserfahrung und Qualifikation.

Ihr Ansprechpartner

Sabrina Dirnberger
+43 664 88 67 90 89
sabrina.dirnberger@rehrl.at