Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Einkaufsleiter Baugewerbe (m/w/d) - 2223131, Grenzgebiet Innviertel/Flachgau

Das Unternehmen

Sie beschäftigen sich leidenschaftlich gerne mit dem Einkauf und interessieren sich für Themen rund um Bauwirtschaft und Baustoffe? Für unseren Auftraggeber, ein dynamisches Unternehmen mit Schwerpunkt in der Gewinnung und Erzeugung von baustofflichen Elementen, besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Grenzgebiet Innviertel/Bayern und Flachgau die Position Einkaufsleitung (m/w/d).

Die Position

In dieser verantwortungsvollen Position beschäftigen Sie sich mit dem strategischen wie auch operativen Einkauf von Rohmaterialien, Halbfertigerzeugnissen sowie unterschiedlichsten Anlagen und technischen Komponenten. Dazu gehören das Einholen von Angeboten für Ausschreibungen in der Bauwirtschaft, der Vergleich der Lieferanten in Bezug auf Preise, Qualität und Liefertreue, die Verhandlung von Rahmenverträgen. Darüber hinaus prüfen Sie die Lagereingänge auf Qualität, Menge und Termintreue und kontrollieren sämtliche Eingangsrechnungen auf Richtigkeit. Zudem wickeln Sie das Tagesgeschäft im gesamten Beschaffungsbereich termingerecht und zügig ab und achten dabei stets auf eine optimierte Bedarfsführung der Lagerbestände. Außerdem übernehmen Sie in dieser Position die Führungsverantwortung für ein kleines Team und fungieren als zentrale Schnittstelle für interne Abteilungen bzw. stimmen sich regelmäßig mit der Geschäftsleitung ab.

Ihre Qualifikation

Wir sind auf der Suche nach Kandidaten (m/w/d) mit einer technischen und/oder kaufmännischen Ausbildung (LAP, HTL, FH) inklusive mehrjähriger Erfahrung im Einkauf. Dabei brennen Sie für die Bauwirtschaft und konnten sich bereits ein umfangreiches Wissen in Bezug auf Baustoffe und deren gezielten Einsatz aneignen. Zu Ihren Stärken zählen unter anderem Verhandlungsstärke, Ergebnisorientierung sowie Einsatzbereitschaft. Persönlich zeichnen Sie sich einerseits durch Ihre Teamfähigkeit und Ihre Kommunikationsstärke aus, andererseits durch Ihre Flexibilität und Durchsetzungsstärke.

Jahresbruttogehalt ab € 60.000,- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Ihr Ansprechpartner

Frau Sigrid Wölfl
+43 664 88 176 559
sigrid.woelfl@rehrl.at