Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Controller Schwerpunkt Prozessmanagement (m/w/d) - 2116304, Stadt Salzburg

Das Unternehmen

Für unseren Kunden, ein international führendes Handelsunternehmen mit einer sehr ausgeprägten und gelebten Wertekultur, besetzen wir aktuell für den Standort Salzburg, die Position Controller mit Schwerpunkt Prozessmanagement (m/w/d).

Die Position

In dieser herausfordernden Beratungsfunktion arbeiten Sie an komplexen internationalen Projekten zur Weiterentwicklung des Finanzcontrollings. Punktuell übernehmen Sie auch die fachliche Führungsverantwortung für Projektteilnehmer (Change-Management) und agieren als Business Sparringspartner für die unterschiedlichen Stakeholder. Ihr Tätigkeitsfeld reicht von der Strategie- und Zielformulierung über Erstellung von Präsentationen, Durchführung von Schulungen und Workshops bis hin zur fachlichen Implementierung neuer, verbesserter Prozesse. Sie verantworten das Finanz-Reporting sowie alle relevanten Fragestellungen im nationalen und internationalen Kontext. Durch aktive Pflege der KPI’s bauen Sie Geschäftsbeziehungen auf und sichern diese langfristig durch die Anwendung der internen Richtlinien ab.

Ihre Qualifikation

Für diese Aufgabe verfügen Sie neben einer akademischen wirtschaftlichen Ausbildung mit Schwerpunkt Finanzen bereits über erste Berufserfahrung im Controlling, Wirtschaftsprüfung und/oder Unternehmensberatung und überzeugen durch eine breite Projektmanagement- und Methodenkompetenz. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse im Controlling und/oder Management Reporting sowie mit dem SAP-Modul FI/CO mit. Fließende Englischkenntnisse sowie gute Kooperations- und Teamfähigkeit werden vorausgesetzt. Leidenschaft für die Beratung, Lösungsorientierung und eine kreative Herangehensweise an anspruchsvolle Aufgabenstellungen zeichnen Sie aus.

Jahresbruttogehalt ab € 50.000.- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Ihr Ansprechpartner

Sabrina Dirnberger
+43 664 88 67 90 89
sabrina.dirnberger@rehrl.at