Akzeptieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.

Feedback

Baukalkulant mit Schwerpunkt Tiefbau (m/w/d) - 2012129, Grenzgebiet Salzburg / Oberösterreich / Bayern

Das Unternehmen

Für ein innovatives, familiengeführtes und über Jahrzehnte erfolgreiches Bauunternehmen mit verschiedenen Geschäftsbereichen besetzen wir derzeit im "Dreiländereck" Salzburg/Oberösterreich/Bayern die Position Baukalkulant mit Schwerpunkt Tiefbau (m/w/d).

Die Position

Unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten und mit Unterstützung der Bautechnik-Abteilung übernehmen Sie schwerpunktmäßig die Massenermittlung und erstellen daraus Leistungsverzeichnisse und Kostenvoranschläge. Weitere Aspekte Ihrer Tätigkeit sind die Überprüfung von Ausschreibungsunterlagen und die Ausarbeitung von fachlich und technisch korrekten Angeboten. Die Kalkulation von Mitarbeiterzeiten, Maschinen- und LKW-Stunden sowie die Bearbeitung von Preisanfragen runden Ihren Aufgabenbereich ab.

Ihre Qualifikation

Voraussetzung für die Ausübung dieser Position ist eine technische und/oder kaufmännische Ausbildung im Baugewerbe (Polier, Bauleitung, Controlling). Praktische Berufserfahrung als Bauleiter und/oder in der Baukalkulation wird erwartet. Allgemeine und branchenspezifische EDV-Kenntnisse (MS Office, ABK etc.) sind ebenso erforderlich wie Detailwissen in Bezug auf Bauabläufe in kaufmännischer, technischer und organisatorischer Hinsicht. Unseren Kunden überzeugen Sie durch Ihre hohe Zahlenaffinität, Ihr Verantwortungsbewusstsein sowie durch Ihre genaue und selbstständige Arbeitsweise.

Jahresbruttogehalt ab € 60.000.- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung zzgl. diverser weiterer Zusatzleistungen.

Ihr Ansprechpartner

Christian Brandstätter
+43 664 88 67 90 87
christian.brandstaetter@rehrl.at